Willkommen auf unserer neuen Webseite!

 

Pudelnackt, splitternackt oder auch splitterfasernackt, mit nix am Balg sozusagen: Das ist die Bedeutung des Wortes Puddelrüh.
Puddelrüh sind alle auf die Welt gekommen, puddelrüh hat diese Band angefangen: ohne einen Namen, ohne eigene Musikanlage, ohne eigenen Proberaum, ohne ein Bühnenoutfit.


Zunächst vier, jetzt sechs wild entschlossene Männer, die handgemachte (am Schlagzeug sogar fußgemachte) und natürlich mundgemachte Musik auf ihre gemeinsame Fahne geschrieben haben.      

Ehrlich, erdig, bodenständig und mit viel Spaß am Zusammenspiel, das ist

Puddelrüh!